Dienstag, 19. November 2013

Kanga gegen Regenwetter

Was für ein Mistwetter....der Regen hört gar nicht mehr auf.
Morgen ist mein freier Tag, den lasse ich mir durch das schlechte Wetter nicht vermiesen.
Wie heißt es doch so gut: Schlechtes Wetter gibt es nicht.....nur die falsche Kleidung!
Deshalb werde ich morgen diesen Pulli tragen (Schnitt: Kanga, genäht wie diese Version):
Kanga, kurze Version
Kennt Ihr das? Nimmt man einen Regenschirm mit, ist es trocken. Vergisst man ihn, regnet es in Strömen. Genauso ist es mit diesem Pulli. Immer dann, wenn ich ihn trage, wird das Wetter doch noch irgendwie schön (meistens jedenfalls).

Beim hundertsten Creadienstag werde ich jetzt Premiere feiern und mit diesem Teilchen zum ersten Mal teilnehmen;)

Kommentare:

  1. Hab in meiner Blogroll sofort erkannt, dass der von dir ist! Ganz dein Style. Ist schön geworden! Zieh den ruhig am Samstag auch nochmal an, damit ich an meinem Geburtstag schönes Wetter habe! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    ich finde Denen Kuscchelhoodie total klasse. Ist die Regenschirmlady appliziert oder per Stoffmalfarbe aufgebracht?

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lady ist appliziert, wie alle meine Motive;) Nikola

      Löschen