Dienstag, 24. Juni 2014

Rundpassenkleider

Bei 36°C im Schatten kann man seinen Kindern nur luftige Kleidung anziehen. Da aber die Rundpassenkleider vom letzten Jahr (hier und hier schon gezeigt) nicht mehr passen, mussten neue Kleider genäht werden. Das hat etwas länger gedauert, da ich erst einmal den vorhandenen Schnitt vergrößern musste. Für mich war das eine etwas größere Hürde, da ich vom Gradieren von Schnittmustern keine Ahnung habe. Nach zwei Probekleidchen aus alter Bettwäsche konnte ich mit dem schönen Stoff von "Anna Maria Horner: LouLouThi" loslegen. Der blaue Stoff der Passe ist von Hilco.




Den Armausschnitt und den unteren Saum habe ich nach dieser Anleitung mit Schrägband gesäumt. 




Damit sich die Schnitterstellung auch lohnt, habe ich noch ein zweites Kleid aus dem Hilco-Stoff "Ufo Cringles" genäht.


Gestern war es nicht ganz so warm, deshalb habe ich meiner Tochter einen Regenbogenbody und Yara-Leggings unter dem Kleidchen angezogen. Mit dieser Kombi besuchen wir Fräulein Rohmilchs "My Kid wears".


Die Rundpassenkleider wandern jetzt zum Creadienstag, zu Meitlisache und (da sie nach einem eigenen Schnitt entstanden sind) ins Kopfkino von Scharly Klamotte.

Kommentare:

  1. richtig süß,und genau die richtige Kleidung wenn es heiß ist
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüß! Die Kleidchen sind einfach wunderbar!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. WoW! Die Kleider sind ja zauberhaft!
    Das obere Kleid gefällt mir extrem gut... schade das ich kein Mädchen habe *seufz*
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
  4. Diese Vergrösserung ist Dir doch wirklich gelungen!
    Sehen ganz toll aus diese Kleidchen!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll sind die geworden!!! Ausgesprochen schöne Stoffwahl!

    AntwortenLöschen
  6. Die Arbeit hat sich eindeutig gelohnt!! Einfach zuckersüß!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Kleider gefallen mir wirklich gut. Und die Stoffe sind ja der Hammer, vor allem der vom ersten Kleidchen hat es mir angetan ;)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Kleidchen und Stoffe sind toll!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. wow, da hast du aber schöne Stoffe genommen. Gefallen mir beide gut!

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen