Dienstag, 3. März 2015

Outdoorhose

Am Sonntag habe ich es endlich geschafft, meiner Tochter die gewünschte Outdoorhose zu nähen. Vor Freude hat sie Luftsprünge gemacht:



Vernäht habe ich Arctic-Softshell (cyclam) und Cordura Ripstop (lila) von "activstoffe.de". Die Leuchtpaspel ist von "extremtextil".


Gleich am Montag wurde die Hose ausgiebig bei Schmuddelwetter draußen im Garten getestet. 


Fazit: Es gibt kein schlechtes Wetter...nur die falsche Kleidung!



Kommentare:

  1. die hose ist klasse. DAs steckt viel Liebe drin. klar gibt das Freudensprünge. SUPER
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Mädels-Outdoor-Variante gefällt mir total gut! Die ist echt cool! :-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Fein!
    Und das Flug-Bild ist wirklich klasse :-)
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Hose, toll für das aktuelle Wetter.
    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Hose hast du da genäht!
    Schön und praktisch!
    LG Malu

    AntwortenLöschen
  6. Was für unglaublich tolle Hose. Da würde ich auch Luftsprünge machen.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Coole Hose, mega tolle Jacke, da würde ich auch hübben!!!!

    Wirklich eine geniale Kombi!

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Nikola, ich habe dich mal wieder für den Liebster Award nominiert und würde mich riesig freuen, wenn du dieses Mal mitmachen würdest: http://allesbiggi.blogspot.de/2015/03/liebster-award.html

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Biggi,
      habe gerade ein Kind mit hohem Fieber zu Hause und muss noch eine Familienfeier vorbereiten. Momentan nähe ich Tischdecken statt Prachtstückle.... ;-(
      Beim letzten Award habe aber einige Fragen beantwortet. Schau mal hier hinein: http://prachtstueckle.blogspot.de/search/label/liebster%20award
      Deine Frage Nr. 5 könnte ich jedoch mal zum Anstoß nehmen, um mein missratenstes Projekt zu zeigen. Ich habe es vor Frust (noch mit Stecknadeln!!!) irgendwo ganz unten, in irgendeinen Schrank gesteckt. Wenn ich nur wüsste, in welchen.....
      LG Nikola

      Löschen
    2. Lass dich nicht stressen! Und wenn gar nix mehr geht, dann lass doch einen Caterer kommen und einen Bäcker die Kuchen machen.
      Bin jedenfalls gespannt auf dein missratenstes Projekt! Meines war eine Hasendrahtgiraffe in Giraffenbabyoriginalgröße, die ich mit Pappmache verkleiden wollte, also von der Idee her der Mega-Hammer, aber leider hat sie immer die Grätsche gemacht. Irgendwann war ich dann so sauer, dass sie auf dem Wertstoffhof gelandet ist, obwohl man den Maschendrahtzaun doch noch so schön hätte upcyceln können! ;-)
      LG Biggi

      Löschen