Donnerstag, 14. August 2014

Top

Obwohl ich immer wieder an Sachen für mich herumgewerkelt habe, habe ich schon lange nicht mehr beim "RUMS - rund ums Weib" teilgenommen. Das liegt daran, dass der Versuch, mir ein SCHÖNES Kleid zu nähen einfach gescheitert ist. Mehr dazu vielleicht in einem anderen Post.....muss erst mal Gras drüber wachsen lassen.
Trotzdem habe ich nicht aufgegeben, mich mal etwas schicker einzukleiden (kann ja nicht immer nur im Turnschuhschlabberlook herumlaufen).
Hier nun mein erstes gelungenes Sommertop:


Als Grundlage habe ich ein gekauftes Top genommen, bei dem ich nur den Halsabschnitt etwas geändert habe. Beim gekauften Shirt saß mir die Passe zu hoch am Hals. Meine tiefergelegte Version gefällt mir besser und ist an warmen Sommertagen angenehmer zu tragen. Der Viscosejersey war übrigens ein 5€ Stoffcoupon vom Stoffmarkt. Aus dem Rest habe ich noch einen Rock genäht. Den muss ich auch später zeigen, habe nämlich noch keine Bilder davon.
In die erste Reihe beim RUMS werde ich es wohl nie schaffen, vielleicht jedoch in die letzte???


Kommentare:

  1. Hui, das ist aber schick geworden!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Stoff ist wunderschön und wie gemacht für dein tolles Oberteil!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Stöffchen! Und schönes Top, steht dir gut!
    Passt perfekt zum Anlass! ;-) In diesem Sinne: Ich wünsche dir alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Lass dich schön feiern und hab' einen wunderschönen Tag!

    Biggi

    PS Von den Herren natürlich auch herzliche Glückwünsche! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...!!!!!!
      P.S.: Da Dein Göttergatte dieses Jahr nicht zum großen Fest geladen hat, haben wir nicht nur seinen Geburtstag vergessen, sondern auch unseren Hochzeitstag...;-). Oh je, wir werden nicht nur alt und runzlig, sondern auch noch vergesslich....;-(. LG Nikola

      Löschen
    2. Oh je! Das mit der Vergesslichkeit kann ich leider bestätigen, bei mir wird es jedes Jahr schlimmer, ich habe sogar meinem Bruder kürzlich schon zwei Mal hintereinander das selbe geschenkt, so mit einem halben Jahr Abstand etwa! ;-) Und beim Geburtstag meiner Freundin habe ich das Geschenk direkt zu Hause vergessen!

      Gögas großes Fest musste dieses Jahr leider ausfallen, weil der Garten gerade eine Baustelle ist und deshalb nicht zur Verfügung stand!

      Zum Bloggeburtstag gratuliere ich natürlich auch noch ganz herzlich!

      Die Haarbänder sind klasse, da mache ich mir sofort auch ein paar, zumal ich jetzt keinen Zopf mehr machen kann, seit ich neulich beim Friseur war.

      LG Biggi

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  4. Wundervolles Top ... gefällt mir sehr !

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen